Bauplanung

5 Möglichkeiten, den Wert einer Immobilie zu steigern

Der Wert eines Hauses hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Größe, Alter, Zustand, Ausstattung und Lage spielen die Hauptrolle. Hinzu kommen Angebot und Nachfrage, die sich je nach Region deutlich unterscheiden. Wer den Verkauf einer Immobilie in näherer oder fernerer Zukunft beabsichtigt, kann zuvor einiges zur Wertsteigerung beitragen. Zwar sind zunächst Investitionen erforderlich, sie stellen sich jedoch in der Regel letztendlich als gewinnbringend dar.

Weiterlesen

Mit Exporo in Immobilien investieren

Bei Exporo können Anleger bereits mit geringen Beträgen in ausgewählte Immobilienprojekte investieren. Auf der Homepage exporo.de bekommen alle Interessenten einen klaren Überblick über die aktuellen Immobilienanlagen. Für ein Investment in Immobilien gibt es zwei Möglichkeiten:

Weiterlesen

Hausbau Kosten: Wie kann man Geld sparen?

Der Hausbau stellt eine große Investition dar. Bereits in der Planungsphase kommen einige Kosten auf den Bauherren zu. Allerdings benötigt es auch eine fachmännische Planung, damit das Traumhaus wirklich auch entstehen kann. Eine Kostenersparnis wäre, wenn man unter den fertig geplanten Musterhäusern bereits sein Traumhaus findet. Ein Planer oder ein Architekt kann individuell ein Haus entwerfen, welches auch ins Budget passt. Können trotzdem bei der Planung Kosten gespart werden?

Hausplanung
Quelle: www.diehausplaner.com

Weiterlesen

Die richtige Grundstücksgröße für jeden Haustyp

Baugrund wird immer teurer und ist rar gesät. Nicht jeder hat daher die Möglichkeit, sich den Traum vom freistehenden Einfamilienhaus zu erfüllen. Auch der Bebauungsplan macht oft einen Strich durch die Rechnung, da die Stadt ein Gebiet dichter besiedeln möchte, als es mit einer Siedlung von freistehenden Einfamilienhäusern (EFH) möglich wäre. Doch es gibt Alternativen, die weniger Platz benötigen. Hier erfahren Sie alles über die verschiedenen Hausformen und wieviel Grundstück sie jeweils benötigen.

Hausplanung

Weiterlesen

Anbauten und Wintergärten planen – was ist erlaubt?

Die Familie wird größer, das Haus wird zu klein und helfen kann nur ein Anbau? Sie wollen die Sonne auch im Winter genießen und planen einen Wintergarten? Nun, vor die Verwirklichung solcher Wünsche haben die Behörden die Landesbauordnung (LBO) gesetzt und meist auch einen Bebauungsplan. Auch Nachbarn, Denkmalschutz- oder Naturschutzbehörde können einen Strich durch die Planung machen. Hier erfahren Sie alles, was es aus baurechtlicher Sicht zu beachten gibt, wenn Sie einen Hausanbau oder Wintergarten planen.

Hausanbau planen

Weiterlesen

Haus bauen als Allergiker – das ist zu beachten

Tränende Augen, tropfende Nase oder Atembeschwerden – immer mehr Menschen leiden unter Allergien. Wenn man wissenschaftlichen Untersuchungen glauben kann, ist jeder vierte Erwachsene und jedes dritte Kind von einer Allergie betroffen. Da ist es nur logisch, dass beim Hausbau verstärkt darauf geachtet wird, dass die neue Bleibe allergikergerecht ist. Hier erfahren, auf was Sie bei einem Allergikerhaus alles achten müssen.

Allergiker Haus

Weiterlesen

Gäste-WC aufpeppen für kleines Geld

Sei es, weil Sie zur Miete wohnen oder wenig Bares in der Tasche haben, hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Gäste-WC für kleines Geld aufpeppen können. Alle Tipps eignen sich für Mietwohnungen, das heißt, sie lassen sich bei Auszug problemlos ohne größeren Aufwand wieder rückgängig machen.

Gäste WC Schwarz Weiß

Weiterlesen

Wie finde ich den richtigen Fertighaus-Anbieter?

Immer mehr Bauherren entscheiden sich dafür, sich den Traum vom Eigenheim mit einem Fertighausanbieter zu verwirklichen. Doch die Auswahl ist groß: Rund 90 Anbieter von Fertighäusern prägen allein den deutschen Markt, sodass sich die Entscheidung für einen Hersteller oft alles andere als leicht gestaltet.

Weiterlesen