Bautechnik

Bautechnik einfach erklärt: Wir berechnet sich der U-Wert? Wie funktioniert Baustatik? Hier finden Sie Bauwissen, das etwas tiefer geht.

Einbau einer Badewanne

In der alten Badewanne hat noch die Oma gebadet – und die ist bereits seit 20 Jahren tot? Dann wird es Zeit für eine Neue. Wanne natürlich, die Oma war einmalig. So ein Badewanneneinbau ist nichts, was ein Büromensch täglich macht. Und auch nicht machen sollte, wenn er mit zwei linken Händen gesegnet ist. Dazu ist das Thema zu komplex und es kann zu viel schiefgehen. Für alle anderen ein kurzer Überblick, auf was es beim Einbau einer Badewanne ankommt:

Nichts geht über eine entspannendes Bad in der Wanne (Foto: epr/Villeroy & Boch)

(mehr …)

Maßtoleranzen im Hochbau – so messen Sie richtig

Ist die Wand lotrecht, der Boden wirklich eben? Handwerker, Bauleiter oder Architekten auf der einen, Bauherren auf der anderen Seite:  Abweichungen vom vorgegebenen Maß sind häufiger Grund für Streitereien bei der Bauabnahme. Die eine Seite meint, dass alles noch im grünen Bereich ist, während der Bauherr glaubt, dass bei der Bauausführung geschlampt wurde. In verschiedenen DIN-Normen sind Maßtoleranzen festgelegt. Sie geben an, welchen Spielraum die Handwerker bei ihrer Arbeit haben. Ich habe sie mir einmal etwas genauer angeschaut und verraten Ihnen nun, auf was es beim Messen ankommt.

Bauplan Maßtoleranzen

Sind die Maße genau wie im Plan? Foto: epr/Ytong/Massiv Mein Haus

(mehr …)

Innenputz – alles über Putze für Innenwände

Ob im Bad oder in der Küche, im Wohnzimmer oder im Keller – Innenputze sind in der Wohnung vielfältig im Einsatz. Sie ebnen als Grundputz den Untergrund oder geben als Dekorputz Wänden den letzten Schliff. Kurzum – sie sind aus der Innenraumgestaltung nicht wegzudenken. Doch welcher Innenputz ist der richtige? Und wie verwende ich ihn? Ich helfe Ihnen dabei, die wichtigsten Fragen zu beantworten.

Innenputz Kalk

Rein mineralische Kalkputze entsprechen dem Bedürfnis nach gesundem Wohnen. Foto: epr/Saint-Gobain Weber

(mehr …)

Zwei Hängelampen an einem Anschluss anschließen

Bislang hatten wir nur eine Hängelampe über unserem Esstisch hängen. Das sollte sich ändern. Zwei sollen es sein. Doch wie klappt das? Ein Anschluss, zwei Leuchten? Eigentlich ganz einfach. Das kann ich hinterher behaupten.

zwei Hängelampen über Esstisch

Das fertige Projekt: Zwei neue Hängelampen über meinem Esstisch

(mehr …)

Die richtige Lichtfarbe oder Farbtemperatur finden

Früher gab es Glühbirnen, die hatten eine bestimmte Watt-Zahl und strahlten ein warmweißes Licht aus. Da wusste jeder, was er bekommt. Heute ist es etwas komplexer, insbesondere bei den LED-Leuchten. Sie in den verschiedensten Lichtfarben erhältlich. Die Lichtfarbe ist ein wesentliches Kriterium dafür, wie das Licht empfunden wird. Es ist daher beim Kauf nicht nur auf die Helligkeit, sondern auch auf die Farbtemperatur zu achten.

Verschiedene Farbtemperaturen

Wie verschiedene Farbtemperaturen wirken. Foto: Paulmann

(mehr …)

Natursteinheizungen – schön heizen mit Strom

Heizen mit Strom ist sicher nicht das, wovon die meisten träumen, geht es doch ziemlich ans Portemonnaie. Soll oder muss es dennoch eine Elektroheizung sein, sind Natursteinheizungen eine Überlegung wert. Sie heizen mit gesunder Strahlungswärme und sehen dazu noch klasse aus.  Und sie sind Unikate, denn kein Naturstein gleicht dem anderen. Ich habe mich ein wenig über Steinheizungen schlau gemacht und möchte dies euch nicht vorenthalten.

Marmorheizung

Schicke Marmorheizung: Foto: iKratos Solar und Energietechnik GmbH

(mehr …)