Kommentare auf bauredakteur.de

Da sich mit steigender Sichtbarkeit von bauredakteur.de die Kommentare häufen, hier einige Anmerkungen:

  • Sie dürfen gerne auf meiner Seite kommentieren und auch einen Link auf Ihre Seite einbauen. Geschenkt bekommen Sie ihn allerdings nicht.
  • Wenn Sie Terrassenüberdachungen vertreiben und in den Kommentar schreiben, dass Sie überlegen, Ihre Terrasse zu überdachen und auf meiner Seite tolle Inspirationen gefunden haben, dann ist das natürlich nicht besonders glaubhaft. So einen Kommentar schalte ich nicht frei.
  • Das gilt natürlich auch für alle anderen Kommentare, die ähnlich plump daherkommen. Und das sind jede Menge.
  • Falls Sie etwas Konstruktives zu meinem Artikel beitragen können, sieht es anders aus. Vielleicht finden Sie auch den einen oder anderen inhaltlichen Fehler. Ich bin für Ratschläge von Experten immer offen.
  • Sie können natürlich auch Fragen stellen. Ich versuche diese, wenn möglich, zu beantworten. Bedenken Sie jedoch, dass ich keine kostenlose Beratungsstelle bin. Ich betreibe die Seite nur nebenberuflich nach Feierabend.
Wenn es wirklich etwas mit einem freigeschalteten Link werden soll, sollte der Chef selbst tätig werden und nicht den Praktikanten vorschicken, der vom Thema keine Ahnung hat. Investieren Sie etwas Zeit und Arbeit, dann ist Ihnen und mir geholfen.