Home » Bauwissen » Outdoor

Outdoor

Eukalyptus für den Garten, als Deko oder Heilmittel

Hört man den Begriff „Eukalyptus“, denken die meisten von uns sicherlich an Hustenbonbons. Einige verbinden Eukalyptus auch noch mit Australien oder Koalas. Dass der Eukalyptus-Baum äußert vielseitig nutzbar ist und dazu noch ein wahrer Überlebenskünstler, dürften jedoch die wenigsten wissen. Es wird daher höchste Zeit, etwas mehr über diese imposanten, immergrünen Bäume zu erfahren, die in ihrem Leben einiges durchmachen können.

Eukalyptus
Eukalyptus ist die Leibspeise eines jeden Koala

Weiterlesen

Wer muss im Winter Schnee schippen und streuen?

Schnell ist es passiert: Man macht sich gerade auf den Weg zum Einkaufen und im nächsten Moment rutscht man aufgrund von Glätte oder Schnee und fällt hin. Diese Stürze gehen oft glimpflich aus, jedoch kann es auch schnell zu ernsteren Verletzungen, durch den harten Asphalt kommen. Doch wer trägt dann eigentlich die Schuld und wer muss sich überhaupt darum kümmern, dass der Gehweg geräumt ist? Diesen Fragen gehen wir im Folgenden auf den Grund.

Schneeschieber

Weiterlesen

In 3 Schritten zum LogFoot Gartenhaus Fundament

Ein Gartenhaus selber zu bauen, gehört zu den beliebtesten Projekten der Gartenbesitzer. Damit das für jedermann möglich ist, bieten Unternehmen fertige Bausätze mit Anleitung an. So kann wirklich jeder auch ohne handwerkliche Ausbildung ein vollständiges Gartenhaus selber bauen. Spannend war lange die Frage nach dem Fundament.

Betonfundamente sind extrem kompliziert im Aufbau. Ein Unterbau aus Gehwegplatten ist kaum belastbar und senkt sich schon nach wenigen Jahren. Wie bei den Gartenhäusern selbst hat sich aber auch auf dem Markt der Fundamente viel getan. Ein neues Konzept, das sich in den letzten Jahren vermehrt durchsetzt, betrachten wir in diesem Kapitel Schritt für Schritt: von der Auswahl über den Bau bis zur Inbetriebnahme.

LogFoot Gartenhaus-Fundaments
Montage des LogFoot™ Gartenhaus Fundaments

Weiterlesen

Thermoholz als Alternative zum Tropenholz

Holz ist ein wunderbares Material, aber auch anfällig für Fäulnis, Dimensionsänderungen oder Befall von Schädlingen. Kurz gesagt: es ist mitunter nicht besonders widerstandsfähig. Gerne wird daher zu Tropenholz gegriffen, das bessere Eigenschaften besitzt. Das muss jedoch nicht sein – als Alternative bietet sich sogenanntes Thermoholz an. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Thermoholz für die Terrasse
Thermoholz eignet sich perfekt für die Terrasse

Weiterlesen

Beschattung im Garten

Der eigene Garten ist für viele Menschen so etwas wie eine Wohlfühloase. Hier können sie vom Alltag entspannen und können nach der Arbeit, der Schule oder einfach dem getanen Tagwerk in Ruhe abschalten. Daher wundert es nicht, dass viele Hausbesitzer in Deutschland ihre Gärten mit viel Liebe zum Detail und in liebevoller Kleinarbeit gestalten und immer weiterentwickeln. In vielen Gärten gibt es mehr als nur eine Sitzecke. Ein immer wiederkehrendes Thema ist dabei die Beschattung von Flächen und Terrassen. Denn gerade im Hochsommer ist es angenehmer, die Freizeit im kühlen Schatten verbringen zu können.

Beschattung Garten

Weiterlesen

Abstellplätze für eigene Fahrräder: Diese Möglichkeiten haben Eigenheimbesitzer

Beliebt waren Fahrräder schon immer. In den vergangenen Jahren erlangten sie jedoch eine Beliebtheit, die Fahrradverkäufer und Radhersteller vor Probleme stellt: Die Lieferzeiten so mancher Räder belaufen sich auf beinahe ein Jahr. Wer solch ein Gefährt erhält, der möchte es natürlich gut und sicher daheim abstellen. Gerade E-Bikes haben ihren Wert und sollten nicht ungeschützt draußen stehen bleiben. Aber wie können Eigenheimbesitzer ihr Fahrrad gut abstellen, ohne es ständig in den Keller hieven zu müssen? Dieser Artikel gibt einige Möglichkeiten an die Hand.

Abbildung 1: Das eigene Fahrrad am Haus richtig abstellen - welche Möglichkeiten existieren. Bildquelle: @ John Salvino / Unsplash.com
Abbildung 1: Das eigene Fahrrad am Haus richtig abstellen – welche Möglichkeiten existieren. Bildquelle: @ John Salvino / Unsplash.com

Weiterlesen

Dach mit Bitumenschindeln eindecken

Eine Alternative zur herkömmlichen Dacheindeckung mit Ziegel, Betonsteinen oder Schiefer gesucht? Bitumenschindeln sind leicht und einfach zu verlegen, Selbermacher können sich daher problemlos an kleinere Projekte wie Gartenhäuser, Carports, Garagen oder Vordächer ran wagen.

Mit den Schindeln lassen sich jedoch auch komplette Häuser eindecken, hier sollte alleine schon aus Sicherheitsgründen jedoch ein Fachmann ans Werk. Bitumenschindeln werden zum Beispiel von Easy Shingle, Bardoline, Gutta oder Isola angeboten und sind im Baumarkt oder Baustoffhandel erhältlich.

Dach mit Bitumenschindeln eindecken

Weiterlesen

Terrassenüberdachung – Möglichkeiten und Probleme

Die Terrassenüberdachung ist ein Thema, das jedes Jahr im Frühjahr viele Hausbesitzer beschäftigt. Genervt von zu viel Sonne oder Regen, suchen sie eine Möglichkeit, ihre Terrasse so zu überdachen, dass sie bei jedem Wetter genutzt werden kann. Dabei stehen ihnen vielfältige Möglichkeiten offen, die ich näher vorstellen möchte.

Terrassenüberdachung aus Glas

Weiterlesen