Terrasse

Tropenholz und seine Alternativen – etwas für die Umwelt tun

Natürlich ist Tropenholz äußerst edel, widerstandsfähig und hart, doch leider ist der Weg in die Tropen weit und Herkunft des Holzes nicht immer einwandfrei nachvollziehbar. Es wurde bereits genug Tropenwald illegal abgeholzt, es macht daher durchaus Sinn, sich nach Alternativen aus unseren Breitengraden umzusehen, und die sind nicht einmal so rar gesät, wie mancher glauben mag.

So edel kann eine Terrasse aus Thermoholz aussehen (Foto: epr/Brenstol)

WeiterlesenTropenholz und seine Alternativen – etwas für die Umwelt tun

Sichtschutz für Garten, Balkon oder Terrasse

Unser Nachbar hat gerade einen Kahlschlag in Sachen Hecke hingelegt. Jetzt haben wir das Gefühl, dass die Autos direkt durch unseren Garten fahren. Wir brauchen einen Sichtschutz. Und zwar schnell. Ich habe mich umgeschaut, was in den Baumärkten oder im Onlinehandel angeboten wird, um Garten, Balkon oder Terrasse vor neugierigen Blicken zu schützen. Die Auswahl ist riesig – mancher Sichtschutz ist sehr kreativ, ein anderer einfach nur billig. Es ist nicht gerade leicht, den richtigen zu finden. Doch schauen Sie selbst:

fehlender Sichtschutz
Nach dem Kahlschlag des Nachbarn fahren die Autos durch den Garten

WeiterlesenSichtschutz für Garten, Balkon oder Terrasse

Flächenversiegelung – warum sie jeden etwas angeht

In Deutschland wird gepflastert, asphaltiert und betoniert, was Maschinen und Hände hergeben.  Die Folge: Die Flächenversiegelung schreitet stetig voran. Mit drastischen Folgen für Menschen, Tiere und Pflanzen. Ich habe mich vor 10 Jahren an anderer Stelle bereits schon einmal ausführlich damit beschäftigt. Da das Thema wichtig ist, möchte ich es hier auf bauredakteur.de nochmals behandeln.

Betonpflaster mit breiten Fugen oder Poren lassen Regenwasser durchsickern. Foto:epr/BetonBild

WeiterlesenFlächenversiegelung – warum sie jeden etwas angeht

Gasgrill oder Holzkohlegrill? Grillen für Anfänger

Wer ein echter Grillprofi ist oder sich bereits auf einen Gasgrill oder Holzkohlegrill festgelegt hat, kann sich diesen Beitrag schenken und die Zeit sinnvoller nutzen. Alle Anfänger finden hier jedoch interessante Informationen über die verschiedenen Grillmethoden und Grillarten. Und warum der Nachbar beim Grillen eigentlich immer mit von der Partie ist.

Fleischspieß Holzkohlegrill
Lecker Fleischspieß vom Grill. Foto: epr/Moesta BBQ

WeiterlesenGasgrill oder Holzkohlegrill? Grillen für Anfänger

Terrassenüberdachung – Möglichkeiten und Probleme

Die Terrassenüberdachung ist ein Thema, das jedes Jahr im Frühjahr viele Hausbesitzer beschäftigt. Genervt von zu viel Sonne oder Regen, suchen sie eine Möglichkeit, ihre Terrasse so zu überdachen, dass sie bei jedem Wetter genutzt werden kann. Dabei stehen ihnen vielfältige Möglichkeiten offen, die ich näher vorstellen möchte.

Terrassenüberdachung Glas
Echt edel: Eine Terrassenüberdachung aus Glas. Foto: epr/FW Glashaus

WeiterlesenTerrassenüberdachung – Möglichkeiten und Probleme

Betonpflaster & Betonsteine für Garten und Terrasse

Knochensteine oder Waschbetonplatten waren gestern, heute wird gestrahlt, bossiert und gekollert. Betonpflaster und Betonsteine kommen so vielfältig wie nie zuvor daher. Mit ihnen lassen sich ganz tolle Einfahrten oder Terrassen gestalten, denen man überhaupt nicht ansieht, dass hier Beton am Start ist. Auch die Gartenmauer kann aussehen wie von Natur gemacht, also mit Bruchsteinen hochgezogen. Dass Beton ein erstaunliches Material ist, wussten bereits die alten Römer, mit verschiedenen Bearbeitungsmethoden lässt es sich jedoch noch schöner machen.

Betonsteine in Bruchsteinoptik

WeiterlesenBetonpflaster & Betonsteine für Garten und Terrasse

Holzterrasse selbst bauen – so wird das gemacht

Nachdem viele Jahre lang die Terrassen mit Betonplatten versiegelt wurden, geht jetzt wieder der Trend zur Holzterrasse. Es steht also nicht mehr nur die langlebige und pflegeleichte Terrasse im Vordergrund, sondern vermehrt der Wohlfühlcharakter. Und was ist da besser als Holz, das bereits von Natur jede Menge Wärme ausstrahlt. Nun kann man sich die Holzterrasse von einem Gartenbaubetrieb anlegen lassen. Das kostet allerdings jede Menge Geld und Selbermachen ist sowieso viel schöner. Allerdings gibt es beim Anlegen der Terrasse einiges zu beachten. Das beginnt bei der Planung und der Wahl des Terrassenholzes und endet bei der Unterkonstruktion, den Schrauben und Beschlägen sowie dem Fundament.

Holzterrasse Osmo
Foto: Osmo

WeiterlesenHolzterrasse selbst bauen – so wird das gemacht