Außenputze: Außenwand verputzen – so funktioniert das

Verputzte Außenwände sehen gut aus und schützen zudem zuverlässig vor Regen und anderen Witterungseinflüssen. Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, eine Außenwand zu verputzen und auf was Sie dabei achten müssen.

Eine verputzte Fassade sieht klasse aus und schützt vor Witterungseinflüssen (Foto: epr/Saint-Gobain Weber)

(mehr …)

OSB-Platten streichen, tapezieren, fliesen oder verputzen

OSB-Platten sind hierzulande noch ein vergleichsweise „neuer“ Baustoff. In den USA schon lange verbreitet, kommen die Platten bei uns erst seit Mitte der 90er Jahre vermehrt zum Einsatz. Und zwar zur Wandverkleidung innen und außen oder als Bodenbelag. Insbesondere bei Verwendung als Wandbeplankung im Innenbereich stellen sich immer wieder einige Fragen: Lassen sich OSB-Platten streichen oder lackieren – tapezieren oder fliesen? Hier die Antworten.

OSB-Bauplatte für die Wandverkleidung (Foto: Egger Holzwerkstoffe)

(mehr …)

Innenputz – alles über Putze für Innenwände

Ob im Bad oder in der Küche, im Wohnzimmer oder im Keller – Innenputze sind in der Wohnung vielfältig im Einsatz. Sie ebnen als Grundputz den Untergrund oder geben als Dekorputz Wänden den letzten Schliff. Kurzum – sie sind aus der Innenraumgestaltung nicht wegzudenken. Doch welcher Innenputz ist der richtige? Und wie verwende ich ihn? Ich helfe Ihnen dabei, die wichtigsten Fragen zu beantworten.

Innenputz Kalk

Rein mineralische Kalkputze entsprechen dem Bedürfnis nach gesundem Wohnen. Foto: epr/Saint-Gobain Weber

(mehr …)

Badezimmer im Trockenbau – darauf kommt es an

Sanierung und Ausbau des Badezimmers erfolgt heutzutage häufig im Trockenbau. Dabei gibt es einiges zu beachten, insbesondere was Feuchteresistenz und Stabilität der Wände angeht. Doch keine Angst, bei fachmännischer Montage steht einem Bad im Trockenbau nichts im Wege.

Badezimmer Trockenbau

Badezimmer im Trockenbau – Foto: Saint-Gobain Rigips GmbH

(mehr …)

Sanierputz gegen feuchte Keller und Fassaden

Eine bröckelnde Fassade oder ein feuchter Keller sind der Albtraum vieler Hausbesitzer. Ein Sanierputz soll die marode Bausubstanz retten. Doch ist dieser Spezialputz wirklich das Allheilmittel? Und welche Alternativen zu Sanierputzen gibt es? Hier gibt es die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Keller Sanierputz

So schön kann ein sanierter Keller aussehen. Foto: Remmers

(mehr …)